Hervorragende Ergonomie – federndes Mittelstück

Der Stuhl SALA wurde mit Fokus auf Ergonomie entwickelt. Die Rückenlehne ist im unteren Bereich nach innen und im oberen Bereich nach außen geschwungen. Dieses Detail ergibt ein flaches und federndes Mittelstück – und sorgt für gute ergonomische Eigenschaften von SALA, verbunden mit einer schlanken, luftigen Optik.

Mit internationalen Auszeichnungen geehrt

Durch sein geringes Gewicht, die Flexibilität und die Möglichkeit, Griffe an der Rückenlehne anzubringen, eignet sich SALA ideal für Unterrichtsräume, Kantinen, große Säle und Räume, bei denen Flexibilität und Umgestaltung der Möblierung wichtig ist. SALA wurde mit dem internationalen Designpreis „Forsnäs prisen“ ausgezeichnet – u. a. für das leichte und luftige Design.

REFORM

Das Rückenteil erstreckt sich für optimale Unterstützung und Stärke in eleganter Einfachheit. Dies sorgt für Symmetrie bei gleichzeitig optimaler Funktion.

Modelle

Bildgalerie

Designer

 Hans Thyge


Werkzeuge für Architekten

pCon Catalog

3D AutoCad dwg

Technische Daten

Cases

Menu


Sitet bruger cookies med henblik på forbedringer
Læs om cookies